EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Gastronomie

Smażalnia pod Lasem - Fischrestaurant am Wald


Das traditionell, im ländlichen Stil eingerichtete Restaurant bietet beste Fischgerichte im Krakauer - Tschenstochauer Juragebiet an. Alle Gerichte werden aus Fischen aus eigener Fischzucht und lokalen Produkten zubereitet.
In der Bratstube gibt es Eingewecktes zum Mitnehmen.

Empfohlene Gerichte – Menu Schlesische Gerichte:

Fischsuppe
Königliche Kraftbrühe vom Stör
Piroggen mit Forellenfüllung
Wels-Gulasch
Forelle – Sygontka (Forelle gegrillt mit Zwiebeln und grüner Petersilie)
Stör in Butterschmalz mit Bratapfel
Nachspeise - Bratapfel

 

 

 

Standort
Straße Leśna 10
Sygontka
Przyrów
Krakau-Tschenstochauer Jura
auf dem Land
Allgemeine Informationen
: Restaurant, andere
: regionale, vegetarische
Kontakt
: +48 604 38 11 63
: biuro@pstrag-sygontka.pl
: www.pstrag-sygontka.pl
Preise und Service
: Klimaanlage, Nichtraucherplatz, Parkplatz, Fahrradparkplatz
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr

Öffnungszeiten:
Dienstag-Sonntag 12.00 - 20.00 Uhr

Attraktionen
Strecken
Galerien
In der Nähe
Julianka
Im nördlich von Złoty Potok gelegenen Ort Julianka sind die Gebäude des Bahnhofs mit einem herrlichen Bahnhofsgebäude und mit dem in der Nähe stehenden Wasserturm sehenswert. Die Objekte wurden im Jahr 1911 auf der Bahnlinie errichtet, die Kielce mit Częstochowa (Tschenstochau) verbindet. Der repräsentative Bahnhof hat u.a. die Gäste der Grafen Raczyński aus Złoty Potok empfangen. In 1976 ist es auf der Bahnstation zur tragischsten Eisenbahnkatastrophe in der polnischen Geschichte gekommen.
Janów
Janów liegt am Fluss Wiercica, am Rand des Krakau-Tschenstochauer Juras und bildet heute ein Dorf. Janów ist ehemalige Stadt, die am Ende des XVII. Jahrhunderts entstanden ist. Sie wurde von Jan Alexander Koniecpolski- der Woiwode von Sieradz- gegründet und Janów hat den Namen von seinem Namen erhalten. Bis heute haben hier der Marktplatz und Fragmente der charakteristischen, kleinstädtischen Bebauung überdauert. Die Umgebung von Janów war ein Platz der Kämpfe in der Zeit des Januaraufstands.
Przyrów
Die Kirche des Hl. Nikolaus in Przyrów ist der kleine Tempel mit der ungewöhnlichen Form, der 1, 5 km südwestlich vom Zentrum des Dorfes liegt. Er wurde wahrscheinlich am Ende des XVII. Jahrhunderts aus Kalkstein gebaut. Er ist mit dem Holzdach und mit den Schindeln bedeckt. Der Tempel ist nach der Sonnenrichtung ausgerichtet und von der Westseite erhebt sich der Turm auf der Orthogonalprojektion. Am breiten Schiff liegt das runde Presbyterium an, das mit der Kuppel bekrönt ist.
Janów
Die Kirche in Janów wurde in den Jahren 1921 – 1923 gebaut. Das ist der dritte folgende Tempel an dieser Stelle. Sie wurde im neobarocken Stil erbaut. Früher gab es hier eine Holzkirche aus dem Jahr 1709 und eine Backsteinkirche aus dem Jahr 1878. Diese Gebäude hatten Pech, wie auch Janów, weil die Ortschaft während des Januaraufstandes von der Roten Armee verbrannt wurde, während des Ersten Krieges von den Deutschen beschossen wurde und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts durch zwei Brände vernichtet wurde.
Złoty Potok
Eines der Baudenkmäler von Złoty Potok, das zugleich mit der Gestalt des Dichters Zygmunt Krasiński verbunden ist, ist das klassizistische, in der elften Hälfte des 19.Jahrhunderts errichtete Gutshaus. Der Vater des Dichters, Wincenty Krasiński, kaufte dieses Gebäude im Jahre 1857. Zygmunt, einer unserer genialer Dichter, weilte hier zweimal. Während seines zweiten Aufenthalts im Jahre 1857 besuchte er die Gegend ziemlich genau, was gewisse namenkundliche Folgen hatte. Heutzutage befindet sich im Haus ein Museum.
Mehr anzeigen
Kulinarische Route "Schlesische Geschmäcker
Kroczyce
Der in der malerischen Szenerie des Krakauer- Tschenstochauer Juragebietes gelegene Gasthof bietet Gerichte der altpoln... Mehr>>
Częstochowa
Das Restaurant befindet sich im direkten Stadtzentrum, in den historischen Kellerräumen des Tschenstochauer Rathauses.... Mehr>>
Częstochowa
Das zweietagige Restaurant lockt mit selbst hergestelltem Bier und außergewöhnlicher Küche mit bereits kultig gewordenen... Mehr>>
Zawiercie
Das Hotel Villa Verde Congress & SPA verfügt über 2 elegante Restaurants, die für vornehme und abwechslungsreiche Geric... Mehr>>
Übernachtungen
Ponik
Zapraszamy do przedwojennej, drewnianej Gajówki malowniczo położonej pośród lasów Jury Krakowsko - Częstochowskiej. Dom jest otoczony lasem i w związku z tym - nie mamy sąsiadów. W domu do dyspozycji gości są 2 pokoje dwuosobowe i 1 pokój czteroosobowy. Dla każdego pokoju przygotowaliśmy łazienkę. Do dyspozycji gości pozostaje również w pełni wyposażona, duża kuchnia.
Janów
Domek samodzielny, wyłącznie do dyspozycji gości. Pokój 3 - 5 osobowy (telewizor), kuchnia wyposażona do przygotowywania posiłków (kuchenka gazowa, lodówka) oraz łazienka.
Mehr anzeigen
Wetter
Max:
Min:
Mehr>>