Gerichte
Erscheinungsdatum: 14 Oktober 2013

Plesserhaufen „mit dem Kick”


Zutaten:

  • 4 Eier
  • 8 Esslöffel Zucker
  • 2 Stück Butter
  • Backobst (200 g Rosinen, 200 g Mandeln, 200 g Nüssen)
  • 250 ml Spiritus
  • 500 ml Schlagsahne
  • Biskuit

 

Zubereitung:

4 Eier mit 8 Esslöffeln Zucker und Vanillezucker schlagen und anschließend mit 2 Stück Butter verrühren. Die Butterkreme mit zerkleinertem Biskuit und zuvor in Spiritus eingelegtem Backobst verbinden. Einen Haufen daraus formen, diesen mit Schlagsahne und Obst dekorieren. Dazu kleinen Kaffe servieren.

 

 

Die Speise wurde vom Bäuerinnenverein aus Wisła Wielka während des 4. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2009 in Pszczyna vorbereitet. Das Team belegte den II Platz in der Kategorie Non-Profis.


Kulinarische Route "Schlesische Geschmäcker"
Częstochowa
Das zweietagige Restaurant lockt mit selbst hergestelltem Bier und außergewöhnlicher Küche mit bereits kultig gewordenen... Mehr>>
Częstochowa
Das Restaurant befindet sich im direkten Stadtzentrum, in den historischen Kellerräumen des Tschenstochauer Rathauses.... Mehr>>
Kroczyce
Der in der malerischen Szenerie des Krakauer- Tschenstochauer Juragebietes gelegene Gasthof bietet Gerichte der altpoln... Mehr>>
Dąbrowa Górnicza
Restauracja Zagłębie Smaku znajduje się na pierwszym piętrze hotelu Holiday Inn w Dąbrowie Górniczej.
Suche nach Attraktionen